Die 5 Ozeane

Die Weltmeere sind der Ursprung und die Zukunft des Menschen.

Es besteht ein grundlegender Zusammenhang zwischen den Ozeanen und der menschlichen Existenz.
Die Weltmeere decken 70% der Erdoberfläche ab, und der Mensch besteht zu 70% aus Wasser.

Die Meere sind die Wiege des Lebens: Vor 3 Milliarden Jahren entstand in diesem unwahrscheinlich reichhaltigen Nährmilieu die erste Lebensform der Erde, eine einzellige Blaualge, die sich anschließend durch Zellspaltung weiterentwickelte, um die Entstehung der Tiere und des Menschen zu ermöglichen.
Der Mensch trägt diesen Ursprung, diese „maritime Signatur“, in sich.
Es ist war der Biologe Quinton, der zu Beginn des letzten Jahrhunderts als erster die Ähnlichkeit zwischen der Zusammensetzung des Meerwassers und unserer Körperflüssigkeiten hervorgehoben hat: „Man könnte meinen, dass unsere Zellen um sich herum das ursprüngliche marine Milieu wieder erschaffen würden, dem sie entstammen und das für ihren Stoffwechsel unerlässlich ist.“
In einer Zeit, in der aus gutem Grunde Wert auf eine gute Luftqualität gelegt wird, sollten wir nie vergessen, dass die Lungen unseres Planeten die Weltmeere sind! Entgegen einer verbreiteten Auffassung ist der erste Sauerstoffproduzent unserer Erde nicht der Wald, sondern das Phytoplankton. Es produziert 2/3 des Sauerstoffs, den wir einatmen, d.h. weit mehr als alle Wälder der Welt zusammen.

 

 

 

 

"Die Weltmeere sind der Ursprung und die Zukunft des Menschen."

Unsere Werte und unser Engagement

MEHR

Wissenschaftliche Innovationen Und Patente

MEHR

Die Kraft der Meereskosmetik

Eine der großen Herausforderungen der kosmetischen Forschung ist, das bestmögliche Einschleusen der Wirkstoffe in die Haut und ihre perfekte Aufnahme durch die Zellen zu erzielen, so dass  bestmögliche Schönheitsergebnisse gewährleistet sind.

Gerade dies ist die große Stärke der Meereswirkstoff-Kosmetik. 

Die Überlegenheit der Wirkstoffe aus dem Meer ist zurückzuführen auf  ihre außergewöhnlichen Bio-Affinität mit unserem inneren Milieu. Sie werden leicht aufgenommen und sind wirkungsvoller als gleichwertige Wirkstoffe kontinentaler Herkunft.

Algen besitzen eine phänomenale Speicherkapazität für wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente. Im Vergleich zu Pflanzen speichern sie bis zum 10 000fachen mehr. Deshalb sprechen wir gerne von der „Alge als Pflanze der Zukunft“ und sind davon überzeugt, dass die Schönheit von morgen aus dem Meer kommt.

Die Weltmeere stellen eine unerschöpfliche Quelle der Schönheit dar, reich an aktiven Molekülen, so dass THALGO jeder Frau auf der Welt eine leistungsstarke und respektvolle sowie hervorragende Meereskosmetik bieten kann. Aus den Ozeanen schöpfen wir unsere Inspiration für die Entwicklung der kosmetischen Wirkkomplexe von morgen.
 

 

PIONIER UND FÜHRENDER 
Akteur der professionellen Meereskometik

MEHR